Ankündigung: Inklusiv Bauen und Wohnen am Samstag 19. Januar 2019

Inklusiv Bauen und Wohnen

Bauen und Wohnen für Menschen mit Behinderungen. Informationen und Vorträge von Fachleuten auf der Baumesse Offenbach.

Veranstaltung mit Dolmetscher/-innen für Gebärdensprache

AGENDA


16:00 Uhr

Begrüßung


16:05 Uhr

Tamara Kessel, Dipl.-Ing. Architektin, M.Sc. Barrierefreie Systeme, Sachverständige für barrierefreies Bauen, Karlsruhe

 Titel des Vortrags:

Konzepte für inklusives und barrierefreies Wohnen


16:45 Uhr

Thomas Sauer, Sozialpädagoge, Leiter Blickpunkt Auge-Beratungsstelle des Blinden- und Sehbehindertenbundes Hessen e.V., Wiesbaden

 Titel des Vortrags:

Augen auf bei Wohnungen für Blinde und Sehbehinderte: Stolperfallen und kluge Ideen


17:25 Uhr

Frauke Koch, Rehabilitationspädagogin BA, Projekt- und pädagogische Leitung WG am Eck, Lebenshilfe Gießen e.V.

 Titel des Vortrags:

WG am Eck. Die Idee einer inklusiven Wohngemeinschaft wird real


18:00 Uhr

Ende der Veranstaltung 


Kontakt und weitere Informationen:

Dr. Dorothea Terpitz, Netzwerk Inklusion, Telefon 069 / 83008685, Email: info@igel-of.de

Ralf Theisen, Stadtverwaltung Offenbach, Telefon 069 / 8065-2275, Email: inklusion@offenbach.de

Internet: Netzwerk Inklusion: stadt.inklusion-of.de;  Stadt Offenbach: www.offenbach.de/inklusion


Wann:
19. Januar 2019

Zeit:
16:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Eintritt/Kosten:
kostenlose Teilnahme. Freikarten für den Messeeintritt bei:
Dr. Dorothea Terpitz, Netzwerk Inklusion,
Telefon: 069/83008685,
E-Mail: info@igel-of.de

Wo:
Baumesse Offenbach
Kaiserstraße 108 – 112
63067 Offenbach.

 

Flyer zum herunterladen:

Veranstaltungsflyer Inklusiv Bauen und Wohnen 2019

 

Sinnbild "Barrierefreies Bauen"
Sinnbild „Barrierefreies Bauen“

 

Ankündigung März/April 2019: Kultur inklusive – Nun machen sich Museen fit

Exkursion

Exkursion und Vorstellung des Konzeptes der Barrierefreiheit im umgebauten Historischen Museum Frankfurt

Wann:
Ein Tag im März/April 2019
genauer Termin wird noch bekannt gegeben

Zeit:
??:?? Uhr
genaue Zeit wird noch bekannt gegeben

Eintritt/Kosten:
Teilnahme ist kostenpflichtig.

Infos und Anmeldung:
ist noch offen

Wo:
Saalhof 1 (ehemals Fahrtor 2)
60311 Frankfurt am Main
Treffpunkt ist noch offen